Suchfunktion

Anstaltsärztin/Anstaltsarzt

Bes.Gr.: TV-Ärzte

Ablauf der Bewerbungsfrist: 28.02.2017

Die Justizvollzugsanstalt Mannheim sucht zum 01. August 2017
                                  

eine Anstaltsärztin/einen Anstaltsarzt in Voll- oder Teilzeit

 

 

Die Justizvollzugsanstalt Mannheim ist mit rund 650 Haftplätzen vorwiegend für den Vollzug von Freiheitsstrafen an erwachsenen männlichen und weiblichen Gefangenen zuständig. Nähere Informationen sind auch im Internet unter www.jva-mannheim.de ersichtlich.

Als Anstaltsärztin/Anstaltsarzt nehmen Sie diese interessante und vielfältige Aufgabe gemeinsam mit Ihrem Team aus Pflegekräften wahr. Erforderlich ist die Approbation als Ärztin/Arzt. Zusätzliche Erfahrungen im psychiatrischen und suchtmedizinischen Bereich oder eine Facharztweiterbildung im Bereich Innere/Allgemeinmedizin sind wünschenswert. Interesse an den vollzuglichen Aufgabenstellungen, selbständiges Arbeiten, Entschlusskraft, Belastbarkeit und Teamfähigkeit setzen wir voraus.

 

Der Arbeitsplatz bietet ein hohes Maß an ärztlicher Selbständigkeit und Autonomie außerhalb klassischer gesundheitspolitischer Zwänge. Nacht- und Wochenenddienste sind derzeit nicht vorgesehen. Die weiterhin gebotenen regelmäßigen Arbeitszeiten ermöglichen eine gute Vereinbarkeit von Arbeit und Familie.



Bei Einstellung im Tarifverhältnis findet der TV-Ärzte Anwendung. Eine befristete Einstellung bleibt vorbehalten.

Die Besetzung der Vollzeitstelle wird im Zuge des Bewerberauswahlverfahrens geprüft.

Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, steht Ihnen für weitere Informationen gerne der Verwaltungsleiter Herr Ruland, Tel.: 0621/398-202 und die stellvertretende Verwaltungsleiterin Frau Ulsamer, Tel.: 0621/398-219 zur Verfügung. Ihre Bewerbung können Sie an die Justizvollzugsanstalt Mannheim, Herzogenriedstr. 111 oder per E-Mail an postelle@jvamannheim.justiz.bwl.de übersenden.



Fußleiste